Japan
Mount Fuji und Lake Kawaguchi im Morgennebel

Japan

Seit Mitte der 1920er wird auch in Japan – vor allem im kühleren Norden des Landes, wo kein Reisanbau möglich ist – Single Malt produziert. Als Vorbild dient dabei der schottische Maltwhisky. Das Interesse der Japaner am schottischen Nationalgetränk ging so weit, dass sie sich in einige schottische Brennereien einkauften. Die beiden größten Produzenten sind Suntory und Nikka, die jeweils mehrere Destillerien besitzen. Auf den Etiketten der japanischen Whiskys stehen immer Konzern und Destillerie, z.B. Nikka (Konzern) Yoichi (Destillerie). 2008 eröffnete mit Chichibu eine neue, unabhängige Destillerie.

Quelle: wikipedia.de (bearbeitet)

Suntory Hakushu 18 Jahre, 43%

Star Rating Kundenbewertungen |
Region: Japan
Destillerie: Hakushu
Abfüller: Suntory
Alter: 18 Jahre
Inhalt: 0,7 l
Alkohol: 43%

Hakushu ist neben Yamazaki die zwei Destillerie des Konzerns Suntory. Während Yamazaki den schweren, sherrylastigen Stil verkörpert ist der Hakushu prinzipiell eher leicht und floral, allerdings schwebt im Hintergrund immer eine pfefferige und medizinische Note mit. 

Der 18 Jahre alte Hakushu hat ein intensives, erfrischendes Aroma nach Frucht und Heu. Die vordergründige Süße und Holznote harmoniert perfekt mit seinem komplexen, reichen Körper. Die typische, subtil-rauchige Note sorgt für ein tolles Finish. Ein klarer, eleganter Geschmack

Versandkostenfrei!

279,00 €

entspr. 398,57 €/Liter

 
Auf den Merkzettel
 
 
 
 
 

Color: Deep gold

Nose: Ripe pear, dried mint, oregano, hint of smoke

Palate: Jasmine, mango, quince, menthol

Finish: Long, pleasantly smoked, hint of bitterness

Hakushu

Die 1973 gegründete Destillerie liegt in einem Wald am Fuß der südlichen japanischen Alpen. Sie gehört dem Konzern Suntory, vielen inzwischen durch den Film „Lost in Translation“ mit Bill Murray bekannt, wo er Werbung für diese Marke macht. Die zweiteilige Destillerie war einmal mit 36 Stills die größte der Welt, heute produzieren noch 12 Stills bis zu 3 Mio. Liter im Jahr. Wie oft in Japan haben die Post Stills unterschiedliche Formen und erlauben somit die Produktion unterschiedlicher Destillate in ein und derselben Brennerei.

Suntory

Suntory ist mit einem Marktanteil von ca. 70 % Japans größter Whisky-Hersteller. Die Firma wurde im 1899 von Shinjirō Torii gegründet und ist damit eine der ältesten im Vertrieb von alkoholischen Getränken. Suntory gehört zu den fünf größten Spirituosenkonzernen weltweit und besitzt die Whisky-Destillerienen Yamazaki und Hakushu, beide auf der Hauptinsel Honshu.

Kundenbewertungen für "Suntory Hakushu 18 Jahre, 43%"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Versandkostenfrei
ab 100 € Warenwert

Unter 100 € Warenwert zahlen Sie eine Pauschale von 5,90 € für Verpackung und Versand.

Mehr Infos zu den Versandkosten »

Sicher bezahlen

Wir beraten Sie gerne! Telefon 0721 664714240 (Mo-Fr 9-18 Uhr) · Sláinte! Whisky-Beratung GmbH · Waldstraße 41-43 · 76133 Karlsruhe

Verkauf von Alkohol nur an Personen ab 18 Jahre mit Lieferadresse in Deutschland. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Wir beraten Sie gerne!
Telefon 0721 664714240 (Mo-Fr 9-18 Uhr)

Sláinte! Whisky-Beratung GmbH
Waldstraße 41-43 · 76133 Karlsruhe


Verkauf von Alkohol nur an Personen ab 18 Jahre mit Lieferadresse in Deutschland. Bitte beachten Sie unsere AGB.

 
 
 
 
 
To Top
Bewertungen von Finde-DEINEN-Whisky.de:
4.91 / 5.00 von 42 Bewertungen.